Quantitative Bestandsaufnahme / SWOT zum GEK Binzen im Gemeinderat

Geschrieben von Frank Leichsenring

j

1. März 2020

Am 5. März 2020 stellt die AG Komm…zept / Ecoloc die bis dato erarbeiteten Ergebnisse zum GEK Binzen im Gemeinderat vor. In einer ausführlichen Präsentation wurden Auszüge aus der quantitativen Bestandsaufnahme vorgestellt, erläutert und erste Rückmeldungen aufgenommen. Auch die Einschätzungen der Stärken-Schwächen-Analyse (SWOT) wurden diskutiert und in Teilen angepasst. Den Mitgliedern des Gemeinderats wurde danach der Bericht der quantitativen Bestandsaufnahme / SWOT zur genauen Prüfung überlassen. Die Durchführung des nächsten Verfahrensschritts, die Erstellung einer qualitativen Bestandsaufnahme, wurde beschlossen.

März 2020, Frank Leichsenring

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Bürgerwerkstatt zum Radverkehr

Bürgerwerkstatt zum Radverkehr

Die Gemeinde Gottmadingen möchte die Bevölkerung bei der Erarbeitung des Verkehrsentwicklungsplans (Radverkehr)...

Umfrage zum Wandelbudget

Umfrage zum Wandelbudget

Mit dem Wandelbudget stellen die Schöpflin Stiftung und fairNETZt Lörrach im fünften Jahr eine unkomplizierte und...