Ergebnisse zur Befragung ‘Hauptstraße Weil’

Bewertung FGZ Altersgruppen

Geschrieben von Frank Leichsenring

j

21. Oktober 2020

Die Befragungen zu den beiden Probeläufen ‘Fußgängerzone’ bzw. ‘Einbahnstraße’ in der Hauptstraße im September ist mit hoher Beteiligung (insgesamt 1.720 Fragebögen Rücklauf) und daher mit einer sicheren statistischen Repräsentativität abgeschlossen und ausgewertet worden.
Die Bewertung der beiden Probeläufe ist unterschiedlich ausgefallen. Während der Probelauf für die Einbahnstraße deutlich abgelehnt wurde, fand die temporäre Fußgängerzone Zustimmung, wenn auch nur knapp. Betrachtet man die Rückmeldungen einzelner Teilgruppen (nach Alter, Aufenthaltszweck, Herkunft) ergeben sich unterschiedliche Sichtweisen, deren unterschiedliche Bedeutung für die weitere Innenstadtentwicklung es künftig abzuwägen gilt.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Bürger-Werkstatt Radverkehr

Bürger-Werkstatt Radverkehr

Die Gemeinde Gottmadingen erarbeitet derzeit einen ganzheitlichen Verkehrsentwicklungsplan; die Ergebnisse der...

Umfrage zum Wandelbudget

Umfrage zum Wandelbudget

Mit dem Wandelbudget stellen die Schöpflin Stiftung und fairNETZt Lörrach im fünften Jahr eine unkomplizierte und...