Klausurtagungen Dieter-Kaltenbach-Stiftung

Tätigkeitsbereiche

Geschrieben von Frank Leichsenring

j

17. September 2022

Die Dieter-Kaltenbach-Stiftung widmet sich seit 1965 der Förderung von (überwiegend) Jugendlichen. Die Stiftung möchte durch spielerische und gestalterische Prozesse einen Beitrag zu deren Persönlichkeitsentwicklung leisten. Sie bietet die Möglichkeit von Begegnungen für Menschen aller Altersgruppen.

Regelmäßig hinterfragt die Stiftung ihre Arbeit und tauscht sich in Klausurtagungen hierüber aus. mit dert Konzeption, Moderation und Auswertung dieser zwei Klausurtagungen wurde das Büro Komm…zept beauftragt.
In der ersten Klausur ging es darum mit Vorstand und Stiftungsrat die strategische Ausrichtung der Stiftung (ansatzweise auch der Tätigkeitsbereiche), insbesondere mit Blick auf aktuelle gesellschaftliche und politische Herausforderungen und der aktuell reduzierten Unterstützung durch die Stadt zu diskutieren und Handlungsempfehlungen an Vorstand und Geschäftsführung zu formulieren.
Die zweite Klausur fand mit den leitenden Mitarbeitenden der immerhin 12 Tätigkeitsbereiche statt. Zielsetzungen war hier, auf Grundlage einer Ist-Analyse (Wo stehen die einzelnen Tätigkeitsbereiche mit Blick auf den Stiftungszweck, die gesellschaftliche Relevanz und die finanziellen wie sonstigen Rahmenbedingungen?) gemeinsam Lösungsansätze zu erarbeiten.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

GEK Binzen 2037 fertiggestellt

GEK Binzen 2037 fertiggestellt

Die Erarbeitung des Gemeindeentwicklungskonzepts Binzen 2037 hat aufgrund mehrere Coronapausen deutlich länger...