Beteiligungsverfahren BP Kander/Ortsmitte


Referenz Prozessbegleitung

Zeitraum:

2017 bis 2018

Beschrieb:

In Eimeldingen steht die Neuordnung zweier zentral gelegener Bereiche an, die für die Ortsentwicklung von herausragender Bedeutung sind. Der Gemeinderat ist, nach Prüfung erster BP-Entwürfe, zu dem Schluss gekommen, wegen der herausragenden Bedeutung des Areals, die Entwicklung dieses zentralen Bereichs gemeinsam  mit der Bürgerschaft anzugehen.

Zusammen mit Zickenheiner Architekten hat das Büro Komm…zept die BP-Entwicklung in einem zwei-stufigen Verfahren begleitet. In einem Workshop wurden gemeinsam mit dem Gemeindrat ‘Leitlinien der künftigen Entwicklung’ erarbeitet, die dann in einer Planungswerkstatt mit 30 Bürgerinnen und Bürgern vertieft wurden. Abschließend werden diese Ergebnisse durch die AG für die weiter ausführenden Planer ‘übersetzt’.

Auftraggeber:

Gemeinde Eimeldingen

Ansprechperson:

Bürgermeister Oliver Friebolin

Weitere Infos:

 

Das Projekt ist mit der Planungswerksttt und den Übersetzungshilfen der gesammelten Ergebniss für die weiterführungenden Planer abgeschlossen.