GEK Binzen: Potentialentwicklung im Frühjahr

Verfahrensschema GEK

Geschrieben von Frank Leichsenring

j

20. Januar 2021

Mit der durchgeführten quantitativen Bestandsaufnahme (Herbst 2019) und der sehr erfolgreichen Online-Umfrage (Sommer 2020) verfügt die Gemeinde Binzen über eine umfassende Beschreibung der lokalen Ist-Situation. Zudem wurden durch die Analyse zahlreiche Entwicklungsansätze deutlich, die teilweise i.R. der Potentiallmodellierung weiterentwickelt wurden.
Darauf aufbauend sollen im Frühjahr, sofern Corona dies zulässt, in partizipativen Prozessen (Klausur Gemeinderat, Bürger- / Jugend-Dialog) die lokalen Potenziale weiterentwickelt und gemeinsam Entwicklungsziele und geeignete Maßnahmen definiert werden. Hier ist ein intensiver und direkter Austausch mit möglichst vielen Akteuren in der Gemeinde angedacht.

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Bürger-Werkstatt Radverkehr

Bürger-Werkstatt Radverkehr

Die Gemeinde Gottmadingen erarbeitet derzeit einen ganzheitlichen Verkehrsentwicklungsplan; die Ergebnisse der...

Umfrage zum Wandelbudget

Umfrage zum Wandelbudget

Mit dem Wandelbudget stellen die Schöpflin Stiftung und fairNETZt Lörrach im fünften Jahr eine unkomplizierte und...